DAS BUCH

X-MAL ANDERS

Ullrich-Turner-Syndrom!
Ja, und?!

von
Anne-Christin Ermisch

Die Fakten:

Der Festeinband mit seinen 144 Seiten und der ISBN 978-3-86468-816-4 ist im Format ca. 17 x 24 cm seit dem 03. Dezember 2014 für 22,90€ bei der Edition winterwork HIER erhältlich.

Der Inhalt:

7 Mütter mit Mädchen im Alter von fast 2 bis 7 Jahren, eine 14-Jährige und 14 Frauen im Alter von 20 bis 59 Jahren berichten von ihren Gedanken und Lebenswegen. Ergänzt werden ihre Beiträge von professionellen Fotografien und medizinischen Statements.

Das Ziel:

Dieses Buch zeigt, fern von medizinisch-statistischen Eventualiäten, Wahrscheinlichkeiten und Herangehensweisen, wie sich ein Leben mit dem Ullrich-Turner-Syndrom gestalten und wie schön frau damit sein kann.

Es werden verschiedene Generationen zusammengeführt und unterschiedliche Lebensthemen angesprochen.

DIESES BUCH WILL ZEIGEN, DASS LEBEN – JEDES LEBEN – X-MAL ANDERS IST, OB NUN MIT EINEM ODER ZWEI X-CHROMOSOMEN.

Die Buchenstehung:

Von der Motivation, der Titelwahl, vom ersten Plan, neuen Wegen, den Taten und schließlich dem Ziel könnt ihr alle Schritte in der Reihe „von der Idee zum Buch“ nachlesen.

Rezensionen:

  • Erschienen in: „Kinderärztliche Praxis“, 2017; 88 (2) Seite 134; Univ.-Prof. Dr. med. Christoph Kampmann, Mainz – Online: Hier zu lesen!
  • Erschienen im Blog von „GRUEFFELINE“ : Hier zu lesen.