Allgemein, Familienleben

Lebensbilder statt Krankheitsbild #117 mit Wochenende in Bildern 

10. September 2017

Es ist Herbst geworden. Die Aussicht vor dem Fenster am Samstagmorgen war trüb und grau in Berlin. Daher gab’s zum Frühstück bunten Hefezopf. Die Kinder freuten sich über das Werk ihres Papas. 

Am Vormittag wurde gespielt und die Kinder machten es sich gemütlich. Es klingt nur so heimelig. 

Das Tochterkind und ich gingen am späten Vormittag los. Unser Ziel war der Wochenmarkt. 

Vom Regen überrascht, beschlossen wir, dass Mittagessen eine gute Idee wäre. Mutter&Tochter-Zeit. So schön. Und mir klingelten die Ohren.

Zuhause kam ich dem Wunsch von Krümelie nach und es wurden Kekse gebacken. Ich war sehr Stolz auf mich. Backen ist nicht so meins. 

Wir machten es uns kuschelig, schauten Cinderella und aßen auch unsere Beeren vom Markt.

Für den Schwimmkursstart nächste Woche machten wir noch Besorgungen und die Freude des Nachmittags war dieser Rucksack. 

Der Sonntag begann viel zu früh. Es stieg eine Party in meinem Bett. 

Um- und Aufräumen stand auf dem Programm am Sonntagvormittag. 

Der Sohnemann half fleißig mit. Er sortierte die Steinchen, die aus seinen Taschen kamen. 

Die Kinder und ich fuhren nach dem Mittag nach Kreuzberg zur „gelben Villa“. 

Dort wurde gefeiert. Viele Möglichkeiten warteten auf uns. 

Wir haben Stempel gebastelt. 

Stärken mussten wir uns natürlich auch. 

Besonders toll fand ich die Aktion zum Buch „aschimpa“. Die Autorin hatte es gelesen, was wir leider verpasst haben. Aber Krümelie bastelte ein Heft und wir dachten uns Wörter aus. Krümel stapelte dabei Buchstaben. 

Ein neuer Hut ließ Krümelie bezaubernd aussehen und wir fuhren Heim. 

Es gab Abendbrot. Die Kinder wanderten in die Wanne und wir freuten uns über das Ergebnis der Umräumaktion. Wir weihten also die neue Leseecke ein. 

Immer noch verschenke ich Sachen über Kleinanzeigen. Schaffe Platz. So zumindest der Plan. Dabei fielen mir auch die abgebildeten Sachen in die Hände. Wer sie haben mag, schreibt bis zum nächsten Wib ein freundliches Kommentar. Krümelie entscheidet, sollten es mehrere sein, wem ich sie dann schenke/schicke. 

Nun wünsche ich euch einen angenehmen Abend und einen guten Start in die neue Woche. 

Mehr Impressionen gibt es hier bei Susanne von Geborgen Wachsen. 

Was hast du gemacht?

Anne 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Sarah Kroschel 11. September 2017 at 9:32

    Die BEcher sind von der Blogfamilia, nicht wahr? Die hatten wir ja auch in der Tasche. Total genial. Ideal für unseren Kleinen, der nutzt sie ständig. Da würde ich mich natürlich total drüber freuen 😉

    Ihr seid wirklich auch immer ganz schön auf Achse, oder? So viel gesehen, so viel erlebt. Hach…

    • Reply Anne 11. September 2017 at 9:55

      Genau die Becher sind von der Blogfamilia, die Tasche vom EBC im letzten Jahr und der Beutel von der Buchmesse. Giveaways für die ich keine Verwendung habe.

      Stimmt schon, wir sind gerne unterwegs. Zuhause warten immer viele Aufgaben und draußen bin ich mehr bei den Kindern. Ich mag das. Wir saßen zum Beispiel in der U-Bahn und haben die Leute gezählt. Auf dem Rückweg haben wir uns über Burkas unterhalten. Das würden wir Zuhause eben nicht tun.

      Bei euch war es ja durch die Einschulung schon aufregend.

  • Reply Simone 11. September 2017 at 10:08

    Hallo,
    ich würde mich über das Avent Besteck für meinen kleinen Neffen oder die Lässig Tasche freuen.
    LG unbekannterweise Simone

  • Reply Kerstin 11. September 2017 at 10:53

    Ein herzliches Hallo!
    Ja, gerne nehme ich deine aussortierten Sachen! ?
    Außer die Becher, die sind ja schon gut vergeben! ?
    Liebe Grüße und euch eine ganz gute Woche!!!
    Kerstin

    • Reply Anne 17. September 2017 at 19:48

      Liebe Kerstin, was würdest du den Vorzug geben? Tasche oder Besteck? Dann teile ich auf und pack noch eine Kleinigkeit dazu.
      Adresse bitte an xmalandersuts@gmail.com
      Viele Grüße Anne

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen