Freitagslieblinge

Freitagslieblinge am 23. Februar 

23. Februar 2018

Diese Woche war voller Laune. Mieser. Rosiger. Schlechter. Freudiger. Und ein bisschen Abenteuer mit herzlichem Wiedersehen gab es auch. Und viel Halskratzen mit Taschentuchalarm begleitete mich.

Lieblingsbuch der Woche

20180223_141000921651062.jpg

Ein Buch lese ich in dieser Woche nicht. Außer Kinderbücher. Aber davon berichte ich an anderer Stelle. Für die Zugfahrt gönnte ich mir eine Zeitschrift einfach.sein. Ansonsten blätterte ich durch einige Pressemeldungen, bekam einen Brief mit guten Nachrichten.

Lieblingsessen der Woche

20180221_0845241180053104.jpg

Bereits das Abendessen war super gemütlich mit Salat, Quark und knusprigem Brot. Das Frühstück war dann mit ganz viel Sonntagsgefühl, angenehmer Unterhaltung und einfach schön.

Lieblingsmoment der Woche mit den Kindern

20180222_212112966158438.jpg

Ganz klar war DER schönste Moment das Wiedersehen. 3 Tage hatten wir uns nicht gesehen. Ich hatte Mitbringsel dabei, die ausprobiert wurden. Es wurde geschwatzt. Ging dann auch nicht ohne Tränen von Statten. Aber so ein bisschen Gefühlsausbruch gehört doch dazu. Und am Ende kuschelten wir uns ins Familienbett und haben CD gehört.

Liebster Moment nur für mich

20180220_2235291001151776.jpg

Ich übernachtete bei einer Freundin. Sie hatte ein Bett für mich hergerichtet und hatte ein Schokitäfelchen auf das Kopfkissen gelegt. Ich fühlte mich so willkommen und herzlich empfangen. Ein so schönes Gefühl.

Inspiration der Woche

img_20180220_181722_307221105986.jpg

Inspirationen brachte mir die didacta 2018 in Hannover auf jeden Fall – davon in den nächsten Tagen mehr.

Mehr Inspiration gibt es via Freitagslieblinge ala BerlinMitteMom.

Was hast du erlebt? Was hat dich bewegt?

Schönes Wochenende!

Anne

img_20180223_064335_0791367235211.jpg

Weil ich daran glaube, dass mein Anliegen einer guten Sache dient, möchte ich die Hoffnung nicht aufgeben und habe die Versteigerung zugunsten der Allianz chronischer seltener Erkrankungen verlängert. Teilen. Weitersagen. Bieten. Zeichen setzen! 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sarah Kroschel 24. Februar 2018 at 8:02

    Muah, drei Tage ohne die Kinder. So sehr ich mal einen ruhigen Moment genieße, aber ich würde sterben vor Sehnsucht, glaube ich ^^

    • Reply Anne 24. Februar 2018 at 10:15

      Zwischendrin kann ich das auch genießen, aber es dauert ein bisschen und die Wiedersehensfreude ist schon enorm.

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen