Familienleben, Gedanken

noch einmal schlafen, dann bist du sieben Jahre

22. Juni 2019

Mein Wunderkind. Du Zauberwesen.

Da liegst du nun neben mir im Bett. Voller Aufregung und Vorfreude im Herzen. Mit vielen Gedanken im Kopf, die manchmal so kraus sind wie deine Haarpracht.

„Wann ist morgen?“, fragst du mich. Schlaf wird für dich sowieso überbewertet. Eine lässtige Notwendigkeit. Du zappelst. Möchtest wissen, wer alles zu deiner Party kommt.

Mit deinen Gästen wirst du das Rätsel um den gestohlenen Geburtstag lösen. Ihr werdet gemeinsam die Aufgaben bewältigen. Da bin ich mir sicher. Wir werden spielen, klettern und picknicken. Und du wirst (hoffentlich) mit der Sonne um die Wette strahlen.

Dein Bruder und ich haben geschmückt. Du warst ganz begeistert, dass er zum ersten Mal mitdekoriert hat. Als wir zu dir ins Bett schlüpften, wolltest du ihm Informationen über deine Geschenke entlocken. Krümel hat jedoch nichts verraten. Obwohl du sehr überzeugend sein kannst.

Die Girlanden hängen. Der Geburtstagszug steht. Die Geburtstagskrone liegt bereit. Papa backt deinen Kuchen und bringt Blumen mit. Du wirst morgen früh sicher versuchen einen Blick auf deinen Geburtstagstisch zu erhaschen bis er klingelt. Morgen früh. An deinem siebten Geburtstag.

„Wieviele Stunden sind es noch bis morgen?“, fragst du mich. Du möchtest feiern und deine Gäste treffen und Kuchen essen und überhaupt.

„Mama, ich bleib dann länger im Bett. Und ihr singt für mich. Okay?“, willst du wissen. Wir werden singen. Wir werden im Bett kuscheln. Ich werde dir erzählen, wie das so wahr als du auf die Welt kamst.

Ich werde auslassen, dass sie mit dir weggerannt sind und auch von den Kabeln und dem Piepsen werde ich nicht erzählen. Nur von diesem einen magischen Moment als du endlich in meinen Armen lagst. Ich sagte: „Hallo, ich bin deine Mama. Schön, dass du da bist.“ und du hast einen Laut gemacht, der wie „Ja“ klang.

Jedes Jahr schauen wir uns Fotos an. Staunen. Über das was war und überlegen, was noch kommen wird.

Ich glaube ja, dass du ein Bühnenmensch bist. Du wirst die Welt mit deinen Geschichten bereichern. Aber wer weiß. Hauptsache du bist zufrieden mit dem, was du tun wirst. Und ich werde immer schauen, dass wir ein gutes miteinander gestalten.

„Wann ist morgen?“, fragst du mich. Es ist spät und ich nehme deine Hand. „In wenigen Stunden“, antworte ich. Und dann werden wir dich feiern und herzen.

Mein Wunderkind. Du Zauberwesen. Herzlichen Glückwunsch.

deine Mama

Anne

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Marie 23. Juni 2019 at 1:31

    Da hatte ich direkt Tränen in den Augen beim Lesen. So schön. Kann ich sehr gut nachempfinden, hier war es vor Kurzem der 4. Geburtstag…. Herzlichen Glückwunsch an dein Wunderzauberkind!

    • Reply Anne 23. Juni 2019 at 11:32

      Dankeschön ❤ Ich bin jedes Jahr gerührt und dankbar und ergriffen. Werde ich wohl immer sein.

  • Reply Marlis Stempel 23. Juni 2019 at 15:59

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag . Schade das ich nicht dabei sein kann.
    Lg marlis

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen