Lesezeit, Rezension, unbezahlte Werbung

Lesezeit #33 – Lump & Pablo • Haustiere und ihre berühmten Freunde

3. Juli 2020

Ideen entstehen nicht aus dem „Nichts“, sondern durch die Auseinandersetzung mit der Umwelt, Anreize, die wahrgenommen und abgespeichert werden, und Vorbilder, die inspirieren. Darum versorge ich meine Kinder mit Kinderbüchern, die einen Mehrwert bieten, den Horizont erweitern und langfristig ihre Gedankenwelt bereichern und ihre Kreativität unterstützen. Für unsere gemeinsame Lesezeit zog darum folgende neue Lektüre in unser Bücherregal ein.

Lump & Pablo

Haustiere und ihre berühmten Freunde

* Ana Gallo * Katherine Quinn * Prestel Verlag * 2020 * aus dem Spanischen * Hardcover * ab 7 Jahren

Lump war eigentlich der Dackel des Fotografen David Douglas Duncan. Nach einem Besuch bei Pablo Picasso änderte sich das. Die ganz besonder Zuneigung zu dem Hund verweigte der Künstler auch in seinen Werken.

Während Henri Matisses mit Scherenschnitt- und Collage-Technick seine Kunstwerke erschuf, machten es sich neben ihm die schwarze Katze Puce und ihre Tochter gemütlich.

Bei Dorothy Parker zogen zwei Kaimane ein, weil ein Pferd nicht in den Aufzug gekonnt hätte. Sie setzt sich für Gleichberechtigung ein und schockierte wohl nicht nur mit ihren Texten.

Wolfgang Amadeus Mozart kaufte einen Star, der seine Melodie in einer Zoohandlung trällerte.

16 weitere tierische Freunde von berühmten Persönlichkeiten, genauso wie deren Leben und Schaffen, werden in dem Buch vorgestellt.

Wissen erweitern durch Hund und Katz

Frida Kahlo, Albert Einstein, Lucian Freud, Virginia Woolf, Karl Lagerfeld, Paul Klee sowie Warhol, Klimt, Dickens, Parker, Dali, Freud, Newton, Mozart, Picasso, Hemingway, Eliot, Matisses und Hockney – Zwanzig bekannte, große Namen, die wir alle mehr oder weniger kennen. Das gehört zur Allgemeinbildung heißt es so schön.

Doch was genau sollten wir über ihren Einfluss wissen? Womit oder wodurch haben sie unsere Welt gestaltet oder bereichert? In dem Buch erfahren wir es. Über die Geschichten mit den Haustieren wird ein Einstieg bzw. Zugang ermöglicht, ein Bezug für Kinder hergestellt und so Neugier geweckt.

eine sehenswerte und informative Zusammenstellung

Die zwanzig Koryphäen (4 Frauen und 16 Männer) aus Kunst, Wissenschaft, Musik und Literatur und ihre tierischen Lieblinge werden jeweils auf einer Doppelseite vorgestellt. Auf einer Seite lädt ein seitenfüllendes und beeindruckendes Porträt von Mensch und Tier zum Betrachten ein. Auf der anderen Seite wird das Leben und das Tier sowie seine Rolle und Bedeutung für die Person beschrieben. Am Ende gibt es einen Kurztext mit Fakten.

Meine Kinder stellten fragen, wollten mehr wissen und sich die Werke der Künstler*innen ansehen. Dieses Buch war also eine gute Wahl und erweitert den Horizont, so wie ich es mir gewünscht hatte.

Biografien eine Form geben

Die Illustration ist originell, farbenfroh und charmant mit eigenem Stil. Die gerahmten Bilder auf dem Cover erinnern an ein Familienalbum. Dieser Eindruck setzt sich fort. Festgehaltene Erinnerungen. Es war als würden wir über eine Oma und ihr Vierbeiner sprechen oder eine Anekdote von einem Onkel und seinem Vogel erzählen. Die berühmten Personen erscheinen dadurch nahbar. Nicht wie „Übermenschen“ sondern wie Tierfreunde mit Herz&Seele.

Lump & Pablo“ verbindet über die Zeit hinweg die Abgebildeten, das Vergangene, mit dem Zukünftigen. Kinder ab ca. 6 Jahren können können ihr Wissen erweitern und sich inspirieren lassen. Ihr Interesse wird dabei maßgeblich durch die tierischen Begleiter und die bezaubernde Illustration geweckt.

Welche Persönlichkeit und deren Leben fasziniert dich? Hast du ein spannedes und schönes Buch oder ähnliches dazu?

Anne


Warum ist Kreativität eine notwendige Lebenskompetenz? Mehr dazu HIER.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen