Kreativ&Küche

Weihnachtsbastelein mit Kindern und Nudeln – Türchen Nummer 12 

12. Dezember 2017

Heute öffnet sich schon das zwölfte Kalendertürchen. Fühlt ihr noch die Spur von Aufregung beim Nachschauen? Was verbirgt sich wohl heute im Kalender?

Die Vorweihnachtszeit verfliegt  (besonders für uns Erwachsene) zwischen Menüplanung, Weihnachtsfeiern und so viel Heimlichkeit. Dabei bringt doch der Dezember so schöne Gepflogenheiten mit sich. Weihnachtslieder erklingen, Kerzen werden entzündet und Tee eingeschänkt. Überall erstrahlen Fenster, Tannenbäume ziehen ein und es wird festlich geschmückt.

Damit auch bei uns der Zauber von Weihnachten Einzug hält und, um die Wartezeit für die Kinder zu verkürzen, um zusammenzurücken, basteln wir. Mit Weihnachtsnudeln wie meine Tochter verkündete.

Weihnachtsschmuck mit Nudeln und Kindern gestalten 

2017-11-19-17-42-58.jpg

Das wird gebraucht:

  • Nudeln – Penne und Farfalle
  • Farben, Wasser und Pinsel
  • Draht in verschiedenen Stärken (gold oder silber) – wahlweise andere Bänder
  • wahlweise Papier oder Kartenrollinge

2017-11-19-17-37-04.jpg

So wird’s gemacht:

  • Wir haben die Nudeln angepinselt. Für die Penne haben wir grün genommen und die Farfalle wurden bunt.
  • Nach dem Trocknen sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt.

Türkranz

2017-11-19-22-45-20.jpg

  • Für einen Türkranz haben die Kinder die Penne auf einen dickeren Draht gefädelt.
  • Ich habe ihn zu einem Kreis gebogen und verbunden.
  • Mit einem dünnen Draht haben das Tochterkind und ich vier Schleifchen angebracht.
  • Das vom Sohnemann Gefädelte wurde ein kleinerer Kreis und bekam vom Tochterkind und mir eine besonders schöne Schleife.
  • Mit dem dünnen Draht habe ich den kleinen in den größeren Kreis gehängt. So kam das Werk an unsere Tür.

2017-11-19-22-29-36.jpg

Tischdekoration

  • Das Tochterkind fädelte länglich Penne auf und wir banden gemeinsam Farfalle daran.
  • So und mit weiteren Nudeln werden wir unseren Festtagstisch dekorieren.
  • Auch den Adventskranz können die bunten Nudeln verschönern.

2017-11-19-22-22-44.jpg

2017-11-19-22-23-30.jpg

Dekoration am und unter dem Weihnachtsbaum

  • Die Nudeln können an den Baum gehängt werden. Einzeln oder als Kette.
  • Besonders der kleinere Kreis ließe sich auch prima als Baumschmuck aka Weihnachtskugel verwenden.
  • Einzelne Farfalle können Kärtchen und/oder Geschenke verzieren.

20171117_111032.jpg

2017-11-19-22-19-19.jpg

Die Kinder und ich sind sehr Stolz auf unseren selbstgemachten und individuellen Weihnachtsschmuck. Beim Anmalen der Nudeln haben wir übrigens auch gleich noch Weihnachtskartenrollinge gestaltet. Einzelne (die nicht mit der Post versandt werden) bekommen auch einen Penne und Farfalle Schmuck.

Einmal angefangen fallen einem immer mehr Verwendungsmöglichkeiten ein. Ist das nicht toll? Und es entschleunigt und macht Spaß. Außerdem muss keiner Panik bekommen. Auch vermeintlich ungeschickte Hände erschaffen Zauberhaftes mit geringen Materialkosten.

Weitere Ideenblogposts für das leibliche Wohl und die Kreativität findet ihr täglich auf einem anderen Blog. Schaut doch ruhig in die Sammlung. 

Wie bereitest du dich auf Weihnachten vor? 

Anne

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Iris 12. Dezember 2017 at 8:23

    Liebe Anne,

    die Idee ist zauberhaft. Ich suche auch ständig nach neuen kreativen Ideen, die ich den Kids nahe bringen kann.
    Vielen lieben Dank dafür.
    Ich wünsche dir einen tollen Tag

    Liebe Grüße Iris

  • Reply Jenny 12. Dezember 2017 at 18:43

    Hallo Anne, total süß und ganz abgefahren, ich verbinde Nudeln eigentlich nicht mit Weihnachten!

  • Reply Bo 12. Dezember 2017 at 20:14

    Hallo, das ist ja eine toll Idee, besonders für Kinder. Danke für den Tipp und die Beschreibung.
    Liebe Grüße Bo

  • Reply Anne 12. Dezember 2017 at 21:14

    Vielen Dank für eure lieben Worte. Ich verband Nudeln auch nicht unbedingt mit Weihnachten. Aber mit den Kindern hat das einfach gepasst und die Schleifchennudeln gefallen mir gut als Geschenk- oder Kartendeko.
    Viele Grüße Anne

  • Reply KreaVivität 13. Dezember 2017 at 20:24

    Eigentlich bin ich kein Fan davon, mit Essen zu spielen und zu basteln und habe das immer versucht aus meinen Kinderaktionen fern zu halten.
    Aber die Nudeln und vorallem der Kranz sehen schon verdammt gut aus. Jetzt zuckt es mir doch in den Fingern 😀

  • Reply Fröhliche (Vor)Weihnachtszeit - Es kann losgehen! Bloggeradventskalender:  - x-mal anders seinx-mal anders sein 14. Dezember 2017 at 7:01

    […] Weihnachtsschmuckbastelei mit Nudeln und Kindern heute bei mir hier.  […]

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen