Erzieherin & Kindergarten, Top

Kinder brauchen Platz für Bildung

26. Juni 2018

WIR PLATZEN!

Das Elend geht weiter. Von der Kita bis zur Oberstufe – überall mangelt es. An Platz. An Gebäuden. An schönen Außenflächen. An kleinen Gruppen/Klassen. An Personal. Und damit auch an Bildung.

Zusammenrücken und „Einer geht noch“ scheint die Devise zu sein. Und so werden Fluchtwege zugestellt, weil Klassenstärken erhöht werden. Da wird Platz genommen, wo Platz gebraucht würde. Für Inklusion zum Beispiel.

Vom 25. Juni ab 8 Uhr bis Mittwoch den 27. Juni ca. 21 Uhr wird eine Mahnwache vor dem Lichtenberger Rathaus abgehalten. Die GEW Berlin ist mit dabei.

Die (Lichtenberger) Schulen platzen.

Die Eltern wohl auch. Es reicht auch hier. Gute Bildung sollte es für alle geben.

So wird gefordert:

1. Die Aufnahme von mindestens zwei weiteren Schulstandorten in das Modellprogramm für beschleunigte Schulneubauten!

2. Zügiger Ausbau der Infrastruktur an allen Lichtenberger Schulen insbesondere mit Sporthallen, Mensen und der Erweiterung und der Gestaltung von Schulhöfen!

3. Schnelle Schaffung von Schulplätzen auch an weiterführenden Schulen!

4. Eine transparente und nachhaltige Schulentwicklungsplanung!

5. Maßnahmen zur Entlastung des pädagogischen Personals an Schulen durch Schaffung von Verwaltungsstellen!

Die Punkte (besonders ab Zweitens) gelten nicht nur für diesen einen Bezirk. Es ist ein Berlinweites Problem.

Am Mittwoch um 18 Uhr werden nochmal viele protestierende Menschen gebraucht.

Frau Scheeres lädt am 29. Juni zum Kitagipfel. Die Krise hat sich mit der Demo ja nicht in Luft aufgelöst. Schön wäre es. Dem Erzieher_innenmangel soll und muss entgegen gewirkt werden.

Was wird sich wohl tun? Gefahr erkannt, heißt ja nicht automatisch, Gefahr gebannt.

Was wird sich tun bei Kita und Schule?

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Freitagslieblinge am 29. Juni - x-mal anders seinx-mal anders sein 29. Juni 2018 at 19:23

    […] am Montag war ich noch beim Elternprotest wegen des Schulplatzmangels. Auch ein wichtiges Thema… Inklusion braucht kleinere Klassen und Bildung […]

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen