Familienleben

Lebensbilder statt Krankheitsbild #163 mit Wochenende in Bildern

29. Juli 2018

Leben enthält Spuren von Werbung

Uns beschäftigte der Mond Freitagabend wie viele andere auch. Um 22:15 Uhr ist dann aber Schlafenszeit. Wir hatten den Tag im Park verbracht und es reichte einfach.

Länger geschlafen haben die Kinder leider nicht. Die Sonne lachte so schön.

Die Kinder spielten. Vorbei war es mit der kurzzeitigen Ordnung. Am späten Vormittag ging es in den Park.

Zur Mittagszeit brachte ich die Kinder zum Papa und freute mich Daheim über Post.

Ich kümmerte mich um den Haushalt. Diese schwindenden Wäscheberge sind schon cool. Trockt alles so schnell. Yeah. Freuden des Alltags.

Am frühen Nachmittag tanzte ich beim CSD an der Siegessäule, bestaunte das Ende der Parade.

Der vierzigste CSD Berlin ist aber mehr als eine Party. Es ist eine Demonstration. Es geht um „Mein Körper – meine Identität – mein Leben!“. Es geht um die Forderungen nach sexueller Selbstbestimmung in der Frauenbewegung, Rechte von Trans- und Intersexuellen und den Wunsch nach Freiheit für individuelle Beziehungs- und Familienmodelle.

Es war echt heiß und mir trotz Wasser schwindelig. Und ein bisschen fehlte mir die Liebe.

Ich setze mich an die Spree, trank Kaffee und war dann irgendwann Zuhause. Vor dem Unwetter.

Eine ruhige Nacht ist ein bisschen sehr Luxus.

Sonntag um 10:00 Uhr konnte ich meine Kinder herzen und dann ging es los.

Die Kinder hatten sich gewünscht zum Bach zu gehen. Am Freitag hatten wir ihn entdeckt.

Wasserlaufen. Bötchenfahrten. Passagiersuche. Herrlich.

Eicheln waren die Fahrgäste. Viele mussten aus den Fluten gerettet werden.

Wir machten noch einen Abstecher zum Spielplatz.

Nach einer kurzen Stärkung fuhren wir Heim.

Wir räumten gemeinsam auf. Dabei fand der Sohnemann ein Stickerheft und war ganz angetan.

Krümelie spielte mit ihren Hunden. Selbst als es in die Wanne gehen soll, werden sie erst Einmal versorgt.

Nach einem gemütlichen Abend geht es mit Lektüre ins Bett. Das Buch mit dem Eis war übrigens in der Post von Samtag.

Das Wochenende klingt aus. Mehr gibt es bei Susanne von Geborgen Wachsen zusehen. Was war bei dir los?

Ich wünsche dir einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Anne

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen