Heute ein Buch, Lesezeit, Rezension, unbezahlte Werbung

Heute ein Buch zum Weltkindertag 2020

20. September 2020

Konfetti. Heute ist Weltkindertag. Ein Grund zum Feier. Ein Grund zum Fordern.

Kinderrechte schaffen Zukunft“ lautet das Motto in diesem Jahr. Kinder werden das Morgen, was heute geschaffen wird, leben. Damit ihre Rechte heute gestärkt beachtet und mit Gewichttung bei Plänen und Aktionen oder auch Krisen mitgedacht werden, gehören die insgesamt 41 Kinderrechte ins Grundgesetz.

Eigentlich Bekanntem eine andere Form und Bedeutung geben, darum geht es auch bei dem Buch, was ich mir anlässlich der „Heute ein Buch“-Aktion aus Liebe zum Lesen zum Weltkindertag ausgesucht habe.

Eine alte Geschichte heute anders erzählt mit Wirkung auf das Morgen…

Schneewittchen 

und die sieben Zwerge 

Stephan Kalinski * Iain Botterill * Claudia Piras * Fairy Tales Retold * 2019 * ab 4 Jahren

Ein Kind mit Augen so blau wie der Himmel, Lippen so rot wie Blut und Haaren so schwarz wie Ebenholz, wünschte sich ein freundliches und gerechtes Königspaar. Der Winter dann brachte nicht nur Schnee sondern auch Glückseeligkeit und so nannten sie ihre Tochter Schneewittchen. Die Königin starb und der alleinerziehende König kümmerte sich um seine Prinzessin. Brachte ihr Lesen, Schreiben und Zeichnen bei.

Eine mutige Königin verließ ihre Heimat, um mit dem König und Schneewittchen ein neues Leben zu beginnen. Jedoch verändert sie sich und wurde neidisch und böse. Sie lernte schwarze Magie und beschaffte sich einen Zauberspiegel. Diesen fragte sie immer und immer wieder:

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Mutigste im ganzen Land?

Als Schneewittchen sieben Jahre war, antwortete der Spiegel nicht wie gewöhnlich. Schneewittchen war tausendmal mutiger. Die Königin ordnete daraufhin ihren Tod an.

Da der Jäger durch seinen Gesang abgelenkt war, entwischte Schneewittchen und gelangte durch den Wald zu einem Tal mit kleinem Haus. Mutig trat sie ein, sträkte sich, schrieb einen Zettel und schlief ein.

Die sieben Zwerge stammten aus verschiedensten Regionen der Welt und hatten sich in den Bergen zusammen getan. Nach der Fluchtgeschichte und den Gründen dafür wurde eine Vereinbarung getroffen. Schneewittchen würde die Sieben unterrichten, das Haus bewachen und könne bleiben. Sie repariert hier und da, dachte sich Lernaufgaben aus und hatte Besuch von den Tieren des Zauberwaldes.

Die Geschichte nahm ihren Lauf.

Schneewittchen biss von dem vergifteten Apfel ab, ging bewusstlos zu Boden und die Königin wurde zur Mutigsten im ganzen Land. Schneewittchen wurde in einen gläsernen Sarg gelegt und nach 10 Jahren von einem stolpernden Prinzen erweckt.

Anstatt sich zu rächen, feierte Schneewittchen mit den sieben Zwergen das Wiedersehen. Der Prinz und die Prinzessin waren sich sympatisch und beschlossen gemeinsam sich und die Welt besser kennen zu lernen. Die Königin hingegen verbachte ihre Tage kraft- und machtlos in einem verborgenen Winkel des Schlosses.

Wenige Wörter können alles verändern.

Die Handlung des Märchens ist so manchem bekannt, mit wenigen geänderten Wörtern wird jedoch eine ganz andere Geschichte erzählt.

Der König setzte sich für die Bildung seiner Tochter ein und bestärkte sie mutig zu sein, was sich auszahlte. Knapp wird auch erklärt, warum die neue Königin neidisch und böse wird. Kein Mensch wird nämlich böse geboren. Vielmehr verändern die Umstände.

Die Zwerge sind keine rein männliche Gruppe. Sondern divers. Sie beherbergen Schneewittchen, weil sie alle davon profitieren. Das Mädchen muss auch nicht die Hausarbeit übernehmen, sondern repariert sowie teilt und erweitert ihr Wissen.

Schlussendlich wird Schneewittchen auch nicht gerettet, weil der Prinz eine Heldentat vollbringt. Sie muss sich ihm auch nicht aus Dankbarkeit an den Hals werfen. Ebenso ist sie mutig genug, um sich für ihre Interessen, das Bereisen der Welt, zu entscheiden statt Rache zu nehmen.

Bei dem anders erzählten Märchen wurden Geschlechterklischees überdacht. Nicht auf Schönheit, das Äußere, worauf wir nur bedingt Einfluss nehmen können, sondern Mut, der in jedem steckt und trotz Angst wächst, und Wissen kommt es an.

Die Illustration unterstreicht dies wundervoll und berücksichtigt gleichzeitig „People of Color“. Es macht einfach Freude sich die Seiten anzusehen und auf sich wirken zu lassen.

Das Buch gibt es ebenfalls in englischer Sprache. Beide Versionen sind als Hörspiel (ca. 30 Minuten) auf der Internetseite von Fairy Tales Retold verfügbar. Zurecht wurde das Geschaffene mit dem KIMI-Siegel ausgezeichnet.

Nicht nur Schneewittchen hat ein Happy End verdient. Darum gibt es „Heute ein Buch“ für eine*n von euch.

Hinterlasst ein freundliches Kommentar

Ich verlose ein „Schneewittchen“ in deutscher Sprache vom 20. September 2020 mit Veröffentlichung des Post bis 21. September 2020 23:59 Uhr.

Meine Tochter wird sich anschließend zeitnah als Losfee betätigen. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen, und muss über 18 Jahren sein mit einem Wohnsitz in Deutschland. Innerhalb des Landes versende ich das Buch auf meine Kosten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Ich mache euch darauf aufmerksam, dass eure Teilnahme öffentlich und damit einsehbar ist. Ich leite keine Daten an Dritte weiter und behandele sie vertraulich. Die Übermittlung personenbezogener Daten (Adresse) wird erst erforderlich, wenn das Buch versendet werden soll. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Übersendung nötig ist. Die Teilnehmenden verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen. Puh. Bis hier geschafft, dann also mitmachen und…

schaut für mehr Lesestoff bei

Miri von Geschichtenwolke, Alu von Große Köpfe, Jenny von Kinderchaos, Susanne von Familienbücherei, Steffi von Biber&Butzemann, Julia von Juliliest, Marsha von Mutter&Söhnchen, Brigittes Kinderbuchblog, Julia von Juli liest, Katja von Küstenkidsunterwegs, Marsha von Mutter&Söhnchen, Anna von Kinderbuch-Detektive, Eliane von Mint&Malve, Janet von Kinderbuchlesen, Sylvi von Mom’s favorites and more, Steffie von Kleinerleser und Sari von Heldenhaushalt vorbei. Es lohnt sich.

Ich wünsche euch viel Freude beim Stöbern, einen Weltkindertag voller Lachen und Viel Glück!

Anne

You Might Also Like

66 Comments

  • Reply Für ruhige und glückliche Nächte: Gute Nacht, kleines Schaf – Brigitte Wallingers Kinderbuchblog 20. September 2020 at 8:25

    […] Warum #DogMan die tollste Buchreihe für Kinder ist #Weltkindertag #Verlosung Heute ein Buch zum Weltkindertag 2020 […]

  • Reply Svenja 20. September 2020 at 9:17

    Das etwas andere Schneewittchen hörtv sich wirklich toll an. Vielen Dank für die Vorstellung.

  • Reply Claudi L 20. September 2020 at 9:38

    Ui das hört sich spannend an.Würde das Buch liebend gern meiner Tochter vorlesen, lg

  • Reply Wencke Reininghaus 20. September 2020 at 9:38

    Mein kleiner Sohn würde sehr gern eine andere und zeitgemäße Variante des Schneewittchens kennenlernen!
    Vielen lieben Dank ❤

    • Reply Melanie 20. September 2020 at 10:32

      Lieben Dank für die tolle Vorstellung und Verlosung. Viele „alte“ Märchen finde ich teilweise gruselig. Aber diese Version hört sich interessant an. Gerade meine beiden Mädels könnten ein bisschen mehr Mut vertragen. ☺️ Sonnige Grüße

  • Reply Corinna B. 20. September 2020 at 9:44

    Ich würde sehr gerne für mein Patenkind gewinnen!
    Viele Grüße Corinna

  • Reply Kathrin Luckmann 20. September 2020 at 10:01

    Oh, das hört sich großartig an! Es steht schon auf der Wunschliste für den Gall, dass wir es nicht gewinnen. 😊
    Vielen Dank für den Tipp!

    • Reply Simone Fuchs 20. September 2020 at 21:22

      Das sieht sooo spannend aus! Ich würde mich riesig freuen!

  • Reply Tanjasbuchgarten 20. September 2020 at 10:39

    Wow das hört sich toll an.
    Ich luebe Märchen – und bin immer sehr gespannt, wenn ich eine Neuintertretation entdecke.

    LG Tanja v. Buchgarten

  • Reply Christina Esch 20. September 2020 at 10:57

    Das sieht ja toll aus und ist super weiter gedacht. Danke für die tolle Chance

  • Reply Ines Wiesner-Bender 20. September 2020 at 11:27

    Das klingt wirklich zauberhaft, finde es so wichtig klassische Geschichten zeitgemäß neu zu gestalten! Lieben Dank für die Empfehlung!

  • Reply Bine 20. September 2020 at 11:34

    Das hört sich ja spannend an, wir würden das Märchen gerne neu entdecken.
    Lg, Bine

  • Reply Alexandra R. 20. September 2020 at 11:57

    Das klingt nach einer spannenden zeitgemäßen Geschichte, die ich meinem mutigen Mädchen gern mitgeben würde, Danke für die tolle Chance! Liebe Grüße Alexandra

    • Reply Anja 21. September 2020 at 20:48

      Was für ein tolles Gewinnspiel, meine Mädels würden sich bestimmt darüber freuen 😍

  • Reply Sarah 20. September 2020 at 13:10

    Das hört sich richtig toll an. Würde es gerne meinen Kindern vorlesen.
    Danke für die tolle Buchvorstellung.

  • Reply Petra Hoffmann 20. September 2020 at 13:15

    Oh, hört sich spannend an, bin gern dabei

  • Reply Sabine 20. September 2020 at 13:33

    Ich muß jeden Tag vorlesen, da bin ich froh über neue Bücher

  • Reply Caroline H. 20. September 2020 at 13:41

    Das Buch hört sich wirklich wunderbar toll und zeitgemäß an! Ich würde mich sehr freuen,wenn meine Tochter so ein bestärkendes Kinderbuch für sich gewinnen könnte.wortwörtlich 🙂

  • Reply Kai 20. September 2020 at 14:00

    Ich bin ja großer Freund dafür, dass wir Eltern diese alten Bilder und Klischees mit den Kindern besprechen, aber wahrscheinlich bemerken wir so einige davon gar nicht. Schon allein wegen diesem Abgleich und was um ursprünglichen Märchen übrig bleibt, wäre ich sehr scharf drauf, das Buch meinem jüngsten vorzulesen. Da das Original so gut bekannt ist, könnten wir ja über die Unterschiede reden…

  • Reply Yvonne Labahn 20. September 2020 at 14:05

    Liebem Dank für die tolle Verlosung, da würde sich meine Tochter sehr freuen.
    LG Yvonne

  • Reply Jenny W 20. September 2020 at 14:08

    Das hört sich wirklich nach einem ganz tollen Buch an, das ich gerne gemeinsam mit meinen Töchter entdecken möchte :_)

  • Reply Carmen 20. September 2020 at 14:32

    Tolles buch,wuerde mich freuen.danke

  • Reply Karola Dahl 20. September 2020 at 14:35

    Die Sprache der Gebrüder Grimm – bekannt für ihre deutschen Märchen – ist sicher nicht leicht zu verstehen für den jetzigen Nachwuchs. Im modernen Sprachmodus spricht dieser oft doch harte Inhalt Kinder betreffend auch weiterhin unsere Kinder an.

  • Reply Anne 20. September 2020 at 14:37

    Ui, das sieht sehr interessant aus! Das wäre sicher etwas für meine Nichte 🙂

  • Reply Lisa 20. September 2020 at 15:09

    Sieht ja sehr hübsch aus das Buch. Unser Sohn würde es lieben…

  • Reply Dee 20. September 2020 at 15:20

    Hört sich toll an, dann hätten wir mal was anderes zum Vorlesen.

  • Reply Sascha S. 20. September 2020 at 15:29

    Vielen dank für diese Chance, würde mich sehr freuen 🙂

  • Reply Jentine 20. September 2020 at 15:32

    Die würde ich gerne meine Enkelin vorlesen

  • Reply Christiane Baeck 20. September 2020 at 15:40

    Für meinen geliebten Enkelzwerg — eine wahre Leseratte — MERCI !!

  • Reply Daniela Singhateh 20. September 2020 at 15:53

    Ein schönes Buch,wir würden uns sehr freuen 😊
    Liebe Grüße Daniela

    • Reply Natascha 21. September 2020 at 21:54

      Mein Sohn liebt Bücher, dass würde ich ihm gerne vorlesen und die Bilder mit ihm angucken

  • Reply Marcel Wegner 20. September 2020 at 16:08

    Oh, hört sich spannend an, bin gern dabei

  • Reply Jennifer Schäffer 20. September 2020 at 16:47

    Ich würde mich riesig darüber freuen, Bücher sind für Kinder immer toll.

  • Reply Thomas Baumann 20. September 2020 at 16:54

    Das Buch wäre der Hit bei uns 🙂

  • Reply Rose 20. September 2020 at 17:28

    Danke für die Buchvorstellung des „neuen Schneewittchens“…. eine zeitgemäße Geschichte, über die sich meine Enkelin und meine LesePatenschaftsgruppen sicher freuen würden. Auch gibt das „Märchen“ in dieser Variante erzählt einetolle Gesprächsgrundlage über viele Themen, die Kinder bewegen.
    Deiner Tochter einen tollen Weltkindertag und viele schöne Erlebnisse.

  • Reply Christof 20. September 2020 at 18:46

    danke für die tolle Verlosung!

  • Reply Imke 20. September 2020 at 19:13

    Wunderbare Aufmachung! Hoffentlich bringt mir deine Tochter Glück damit ich meiner eine Freude machen kann *.*

  • Reply Katharina Frank 20. September 2020 at 19:42

    Ein tolles Buch! Meine kleine Nichte liebt Bücher und Märchen. Sie würde sich bestimmt riesig darüber freuen.

  • Reply Yvonne 20. September 2020 at 19:53

    Das klingt toll. Wir würden uns riesig freuen. Vielen Dank für die schöne Gewinnchance

  • Reply Christiane 20. September 2020 at 19:53

    Das klingt nach einer Geschichte mit Tiefgang.

  • Reply Johanna F 20. September 2020 at 20:13

    Das klingt aber toll. Wir mögen Märchen sehr und lesen sie oft vor dem Schlafen gehen. Würden uns riesig freuen. Unsere Daumen sind fest gedrückt.

  • Reply Lisa 20. September 2020 at 20:52

    Das Buch klingt sehr interessant. Danke für die Chance

  • Reply Gabriele 20. September 2020 at 20:58

    Sehr schönes Buch! Vielen Dank fürs Vorstellen! 💞

  • Reply Margit 20. September 2020 at 21:07

    tolle Aktion …meine kleine Nachbarin würde sich sehr freuen

  • Reply tanja h 20. September 2020 at 21:13

    halt, stopp! hier komme ich 🐥 ich bin vielleicht nur 151 cm groß, aber ne klappe wie ne große und ihr wollt doch nicht, dass ich laut werde… na bitte, also macht platz für mich im lostopf ❤️ drücke mir mega doll die daumen und hoffe dass es klappt
    lg

    • Reply Anne 24. September 2020 at 10:13

      Es hat geklappt. Herzlichen Glückwunsch. Schreib mir bitte eine Nachricht an xmalandersuts@gmail.com mit deiner Adresse, sodass sich das Buch auf den Weg machen kann.

  • Reply Nele E. 20. September 2020 at 21:33

    Hallo,
    Schneewittchen ist mein absolutes Lieblingsmärchen! Als Kind war mein erster Kino-Film Schneewittchen und auch heute noch geht keine Geschichte über das Mädchen mit den Haaren so schwarz wie Ebenholz, Haut so weiß wie Schnee und Lippen so rot wie Blut. Über das Buch würde ich mich sehr freuen, denn ich finde schon die Bilder ganz zauberhaft!
    Danke für die Chance!
    LG
    Nele E.

  • Reply Desi 20. September 2020 at 23:04

    Das klingt nach einem tollen Buch.
    Würde mich sehr interessieren. 🙂

  • Reply Martina L. 21. September 2020 at 2:05

    Das Buch würde ich gerne für meine Tochter gewinnen.

  • Reply Heide Imai 21. September 2020 at 3:38

    Sieht nach einem tollem Buch aus, sehr schoene Zeichungen

  • Reply Jessica P 21. September 2020 at 6:34

    Spannend! Über das Buch würden wir uns sehr freuen! Viele Grüße

  • Reply Melanie 21. September 2020 at 7:37

    Da hüpfe ich doch gerne für meine Söhne in den Lostopf 😊🤞🏻🍀

  • Reply Michael Schüller 21. September 2020 at 7:41

    Ein schönes Kinderbuch. Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf.

  • Reply Michael 21. September 2020 at 8:34

    Cooles Buch, genau richtig um es Abends vorm schlafen gehen vorzulesen

  • Reply Elli 21. September 2020 at 9:48

    Ein Bilderbuchschatz! Ich versuche auch mein Glück 💙

  • Reply Cindy 21. September 2020 at 10:49

    Hallo zusammen! Das hört sich spannend an.Würde das Buch sehr gern meiner Tochter vorlesen

  • Reply Angelika Heller 21. September 2020 at 12:54

    Ich möchte das Buch gern für unsere kleine Enkeltochter, wenn sie uns besucht.

  • Reply Nada 21. September 2020 at 13:49

    Das hört sich nach einer spannenden zeitgemäßen Version von Schneewittchen an. Das wäre etwas für meine Tochter!

  • Reply Mathilde 21. September 2020 at 15:57

    Schneewittchen ist mein Lieblingsmärchen. Ich würde mich freuen!

  • Reply Elke 21. September 2020 at 17:19

    Wow, jetzt ist mein Interesse geweckt. Das klingt sehr aufregend und faszinierend.
    Vielen Dank für das Gewinnspiel, an dem ich gerne teilnehme.

  • Reply Hans 21. September 2020 at 17:23

    Wird sich unsere Enkelin bestimmt freuen

  • Reply Petra K. 21. September 2020 at 18:12

    Eine richtige tolle Version dieses Klassikers.

  • Reply Sophia K. 21. September 2020 at 20:18

    Das Buch sieht echt toll aus! Und die alten Märchen sind einfach immer die besten 🙂 Das wäre ein schönes Geschenk für meinen Neffen 🙂

  • Reply Tanja 21. September 2020 at 20:56

    Das ist ja super toll! Ein Re-Telling würde ich auch mega interessieren (und natürlich meine Nichte, der ich das Buch dann vorlesen würde)!

  • Reply Lili Sar 21. September 2020 at 21:28

    Na, diese Version klingt ja gut. Wir kennen bisher nur die Traditionelle 🙂

  • Reply Rene Stoldt 21. September 2020 at 22:02

    toll <3

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen