Lesezeit, Rezension, unbezahlte Werbung

Meine ersten Flachwitze – feinhumorige Verlosung

9. Oktober 2020

Lachen ist gesund, sagt der Volksmund. Die Wissenschaft (Gelotologie) bestätigt das. Die positiven Auswirkungen des Lachens sind überwältigend und reichen von Stressminderung bis hin zur Stärkung des Immunsystems. Gleichzeitig fungiert es als „sozialer Klebstoff“ für die Familienbande.

Kichern, glucksen, und prusten Kinder noch 400 bis 500 Mal am Tag, geschieht dies bei so manchem Erwachsenen nur noch 15 Mal täglich. Wer also die heilsame, verbindene und bemerkenswerte Wirkung des Lachens bewusst erleben will, braucht Anreize. Wie ein Pappbilderbuch (was man sogar ablecken kann) zur Förderung der Feinhumorik für die ganze Familie.

Meine ersten Flachwitze

Von Seite zu Seite geht es näher ran: Von einer Wiese über einen Baum durchs Fenster an den Frühstückstisch… Weiter in ein Kinderzimmer, hinüber an den Schreibtisch… Rüber an den Strand, ins Wasser hinein… Auf ein Schiff und dann wieder an Land… Vom Spielfeldrand über die Maulwurfshügel zurück zur Wiese.

Dabei tauchen so lustige Wesen wie ein Brühwürmchen, zwei Schraupen, ein Unsichtbär, eine Plapperschlange, eine Nöwe, ein Wehpferdchen, ein Tatterstorch, eine Schlaumeise, ein Faulwurf und zu guter Letzt ein Schläfchen auf.

Was es mit all diesen wortwitzigen Wesen auf sich hat, müsst ihr unbedingt nachlesen. „Sich verlustieren“ bekommt eine neue Bedeutung.

Das schau’n wir uns genauer an!

Meine Kinder können sich köstlich über Flachwitze, die meist simplen Frage-Antwort-Wortspielereien, amüsieren. Ein Klassiker, der den Fekalhumor des Sohnemannes besonders anspricht, ist: Was ist rot und sitzt auf dem Klo? Eine Klomate!

Eben diese Art von Feinhumorik verpacken die Reimerin Andrea Harmonika und Pinselschwingerin Katharina Madesta in dem Pappbilderbuch für Kinder ab 3 Jahren in eine in sich geschlossene heitere Geschichte. Eine spaßige Reise durch den Tag. Mit fröhlichen und vergnüglichen Bildern. Mit einem Hauch Spannung, einer Prise Witz und Pointen. So entsteht neben einem heiteren Lese- ein gemeinsames Lachvergnügen.

inspirierende Vergnüglichkeit

Die Schraupen mag mein Sohnemann am Meisten.

Dem Tochterkind gefällt der Faulwurf mit seiner Brille. Neben Gefallen und Quatschgeplänkel hat uns die Lektüre der 24 Seiten noch anderweitig inspiriert. Wir haben nachgestellt, gespielt, die Stimmen verstellt, gekitzelt, damit das Lachen nicht verklingt, ausgelassen gealbert und Feinhumorikwesen zusammengestellt. Schaut mal.

Wer bringt uns die Omas? Und auch die ganzen Opas? Na?

Genau, ein Tatterstorch!

Was fliegt und kocht um Mitternacht Kaffee – hat keine Ruh?

Ein Brühwürmchen! Das Tochterkind hat es mir in den Kaffeefilter gelegt. Sehr gelungen. Oder?

Komm mit… feinhumorige Blogtour

Bücher zum Spaß gemacht, Gesundheitsvorsorge mal anders, Freude wie Hulle dabei und grade erst am Anfang – das ist der neue kleine und feine Veryfatbooks Verlag.

Meine ersten Flachwitze„, das neu erschienene Bilderbuch zur Förderung der Feinhumorik, tourt von dort seit Montag… Begonnen bei Alu von Große Köpfe ging es zu Susanne von der Familienbücherei, Janet von Kinderbuchlesen.de, Miri von Geschichtenwolke bis der heutige Stopp hier ist. Weiter geht es bei Katja von Kinderbuch-Liebling und Nicole von Schatzenkind.

Vorbeischauen lohnt sich. Humor und Gewinnchancen sind am Start. Das Stöbern im Shop des Verlages lohnt sich übrigens auch.

Wer sich jetzt also gebundenen sozialen Klebstoff in handlichem Format, fröhliche Postkarten, einen inspirierenden Anreiz und gereimte Flachwitze wünscht…

Hinterlässt ein lustiges Kommentar!

Verlost wird eine Ausgabe von „Meine ersten Flachwitze“ und dazu noch ein Postkarten-Set vom 9. Oktober 2020 mit Veröffentlichung des Post bis 12. Oktober 2020 23:59 Uhr.


Meine Tochter wird sich anschließend zeitnah als Losfee betätigen. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen, und muss über 18 Jahren sein mit einem Wohnsitz in Deutschland. Innerhalb des Landes versende ich das Buch auf meine Kosten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Ich mache euch darauf aufmerksam, dass eure Teilnahme öffentlich und damit einsehbar ist. Ich leite keine Daten an Dritte weiter und behandele sie vertraulich. Die Übermittlung personenbezogener Daten (Adresse) wird erst erforderlich, wenn das Buch versendet werden soll. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Übersendung nötig ist. Die Teilnehmenden verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen. Puh. Bis hier geschafft, dann also mitmachen…


Ist es nicht schön sich gemeinsam zu amüsieren? Wie oft lachst du? Oder bist du ein Brühwürmchen? Welcher Flachwitz bringt dich zum Kringeln?

Viel Vergnügen!

Anne

You Might Also Like

31 Comments

  • Reply Hanna Saßen 9. Oktober 2020 at 10:42

    Was ist ein Keks unter einem Baum? Ein schattiges Plätzchen 😂😬 mein Liebling 💜

  • Reply Alexandra Rehfeld 9. Oktober 2020 at 10:53

    Ich finde die Plapperschlange klingt ganz wunderbar und würde sie mit meiner Erstklässlerin gern näher kennenlernen, frei nach dem Motto: ” Es plapperte die Plapperschlange bis ihr Geplapper schlapper klang”.

    Liebe Grüße und Danke für die tolle Chance, Alexandra

  • Reply Petra Hoffmann 9. Oktober 2020 at 14:20

    Was macht ein Clown im Büro?

    FAXEN

  • Reply Stephanie 9. Oktober 2020 at 14:52

    Ich bin nicht faul, ich bin im Energiesparmodus

    • Reply kaneberg gerlinde 9. Oktober 2020 at 17:55

      ich bin nicht fleißig sondern faul

  • Reply Carmen 9. Oktober 2020 at 15:00

    Toller gewinn.wuerde mich riesig freuen.danke
    Witze sind immer willkommen,bringen Freude und Leichtigkeit in diese zeit.

  • Reply Andrea Krug 9. Oktober 2020 at 16:28

    Anders sein ist ja auch irgendwie normal, oder?;-)

  • Reply Claudia 9. Oktober 2020 at 16:37

     Was ist braun, knusprig und schwimmt unter Wasser.

    Ein Ubrot

  • Reply Pfeffernase 9. Oktober 2020 at 17:05

    Manchmal regnet es so stark, dass die Fische unter die Brücke schwimmen, um nicht nass zu werden.

  • Reply Sophia 9. Oktober 2020 at 18:02

    „Wie nennt man jemanden, der DIN A4-Blätter einscannt?“ – „Scandinavier“ 😀

    Das Buch wäe ein tolles Geschenk für meine Nichte 🙂

  • Reply Ariana 9. Oktober 2020 at 19:34

    What did one pirate say to the other when he beat him at chess? Checkmatey.

  • Reply Lars 9. Oktober 2020 at 20:04

    Mein Kommentar: Nachricht an den Typen, der mir meine Daunenjacke gestohlen hat: „Du kannst dich warm anziehen!”

  • Reply Bine 9. Oktober 2020 at 20:15

    Genau das richtige Buch für uns.
    Wenn wir draußen einen Speckdackel sehen, gibts kein halten mehr, Kinder lachen ist einfach unbezahlbar!
    Was ist dick und steht am Kopierer? – Der Praktifant.
    Da kann ich mich mit meiner Großen, die jetzt ins Witzalter kommt, schlapp lachen….
    Und es kommen täglich neue Witze aus der Kita dazu.
    Lg, Bine

  • Reply Annika 9. Oktober 2020 at 21:01

    Das Buch wäre genau das richtige für meine beiden Kids sie lieben sowas.
    Mein Sohn saß letztens vor seinem Teller mit Gemüse Möhren, Brokkoli und Erbsen. Er meinte das will er nicht essen das schmeckt nicht. Ich so iss doch wenigstens die Möhren die sind gesund und die isst du doch sonst auch. Er so: Na zum Glück ist der Brokkoli und die Erbsen krank 🙂

  • Reply Katharina Frank 9. Oktober 2020 at 21:36

    Das Buch klingt so lustig. Ganz gespannt bin ich auf die Plapperschlange. Danke für die tolle Gewinnchance! Würden uns riesig freuen.

  • Reply Kai 9. Oktober 2020 at 21:43

    Was ist rot und kämpft sich durch den Salat?
    Ein Rambodieschen

    • Reply Anne 15. Oktober 2020 at 7:55

      Herzlichen Glückwunsch. Melde dich bei mir…

  • Reply Silvi 9. Oktober 2020 at 21:58

    Dann springe ich auch mal rein. Was sitzt auf einem Baum und winkt? Ein Huhu!

  • Reply Tanja 9. Oktober 2020 at 22:15

    Warum haben Eskimos die höchste Lebenserwartung? – Sie können nicht ins Gras beißen.

  • Reply Norbert Wild 9. Oktober 2020 at 22:22

    Mir war kalt, also habe ich den Außen-Ventilator abgestellt.

    Die anderen Fluggäste im Helikopter fanden das nicht so toll.

  • Reply tanja hammerschmidt 10. Oktober 2020 at 1:08

    welcher Hund kann zaubern 😀
    ein Labracadabrador

  • Reply Gerti 10. Oktober 2020 at 7:55

    Dass ist ja ein tolles Gewinnspiel. Da versuche ich es einfach mal.
    Wo machen Kühe Urlaub? – in Kuhba 🙂

  • Reply Steffi 10. Oktober 2020 at 7:57

    Wieso heißt ein Pferdl eigentlich Pferdl? – Ganz einfach: wenn es in der Luft leben würde, dann wäre es ein Pfluftl.

  • Reply Jan 10. Oktober 2020 at 8:00

    Sagt eine Kerze zur anderen – Woolen wir heute zusammen ausgehn?

  • Reply Karola Dahl 10. Oktober 2020 at 8:32

    Was ist eigentlich das Gegenteil von Flachwitzen? Blöde Witze?

    oder vielleicht so etwas?
    Was ist das Gegenteil von Katalog? – Kata sagte die Wahrheit.
    Was ist das Gegenteil von Magnet? – Mag-schon!

  • Reply Björn 10. Oktober 2020 at 16:40

    Super Buch!…und echt flach, wenn man es auf den Tisch legt!

    …und wo geht eigentlich das Licht hin, wenn man nachts bei sich in der Wohnung alle Lichter ausgestellt hat?

    Genau!…schaut mal im Kühlschrank nach!

  • Reply Cindy 10. Oktober 2020 at 17:03

    ich bin noch kein Witze Experte. in diesem Sinne – hoffen wir auf Besserung!!

  • Reply Ida 10. Oktober 2020 at 22:10

    Eine Glühbirne zur anderen: „Lass uns durchbrennen!“ Sagt die andere: „In Ordnung“ und geht aus.

  • Reply Komikerazubi 11. Oktober 2020 at 14:19

    Warum sieht man Ameisen nie in der Kirche?

    Weil sie in Sekten sind.

  • Reply Katja 11. Oktober 2020 at 19:28

    Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Das Buch klingt wirklich sehr witzig und ich finde zur Plapperschlange, zum Brühwürmchen und zur Nöwe sollte sich auf jeden Fall noch das Gleichhörnchen gesellen 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    Katja

  • Reply Petra K. 12. Oktober 2020 at 17:36

    Was ist süß und hangelt von Torte zu Torte?
    Ein Tarzipan

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen