Lesezeit, Rezension, unbezahlte Werbung

Lesezeit # 34 – das Hummeling

7. August 2020

Der Wald fasziniert und ist so viel mehr als eine Ansammlung von Bäumen. Er ist ein Rückzugsort. Eine Kraftquelle. Ein Ort des Miteinander von Pflanzen und Tieren. Ein Ort zum Entdecken und Erleben. Voller Geheimnisse.

Von Feen, Trollen und Baumgeistern, Fährten und Waldbewohnern, Pflanzenarten und Pilzen haben wir bereits einiges gelesen. Wir wähnten uns in der Annahme, dass uns nichts mehr großartig überraschen könnte. Wir irrten und schlossen das Hummeling, unseren neuesten Lesezeithelden, ins Herz.

Das Hummeling

Yo Rühmer * Tanja Feuerbach * neunmalklug Verlag * 2020 * Pappbilderbuch * ab 2 Jahren

Einsam und allein wohnt das Hummeling am Waldrand und schleicht nur nachts durch den Wald. „Die Eule sagt: „So muss das sein, gefährlich ist es und gemein!“. Doch das Hummeling fasst sich ein Herz und fliegt zum Teich zu den anderen Waldbewohnern. Es möchte sich anfreunden. Beim gegenseitigen Kennenlernen geht es dann darum, was jeden aus- und einzigartig macht und schlussendlich muss die Eule ihre Meinung revidieren.

eine Geschichte vom Aufeinanderzugehen

Das Hummeling ist vorsichtig und zurückgezogen. Doch es muss die anderen Waldbewohner nicht aus einer Gefahrensituation retten oder/und sich ihre Anerkennung verdienen. Stattdessen wandelt sich die Geschichte und das Miteinander durch das Aufeinanderzugehen und Kennenlernen.

Auch wenn die Eule Vorurteile hatte, sind die anderen Waldbewohner zwar anfänglich zurückhaltend, aber bereit mit dem Hummeling gemeinsam seine Besonderheit zu entdecken und teilen ihre mit ihm. Es braucht Mut. Auf beiden Seiten. Doch sie schließen Freundschaft, weil sie einander wohlwollend begegnen.

anders sein = besonders wunderbar

Das Hummeling ist besonders. Mit seinen zwei Augenfarben, moosigen verschieden großen Ohren, zwei leuchtenden Fühlern, schwarzer und runder Nase, himmelblauen Füßen, kurzen gestreiften Beinen, lila Bauch und leuchtenden Flügeln. (Für die Beschreibung muss das Buch übrigens gewendet werden. Aktivierend beim Lesen.) Das Wesen sieht nicht nur einzigartig aus. Es ist auch wunderbar. Durch seine Art. Lacht und reißt alle mit.

Mit dem Bilderbuch zur Unterstützung lässt sich „Anderssein“ als „besonders wunderbar“ verstehen. Der Blick wird auf die Stärken gerichtet und ein positiver Ansatz vor Augen geführt.

Obwohl die Geschichte tiefgründig ist, ließt sie sich leicht. Die Reime lassen sich beim Vorlesen super betonen. In den Bildern meine ich die Leidenschaft der Illustratorin Yo Rühmer für Pleinairmalerei zu entdecken. Auf jeden Fall fließt sie ein. Das Wesentliche und auch die Lichtverhältnisse im Wald sind präsent und ausdrucksstark. Die Darstellung des Waldes und der Wesen ist so atmosphärisch.

da zeigt sich mehr, als es auf den ersten Blick scheint

Das Pappbilderbuch aus dem neunmalklug Verlag, ökologisch und nachhaltig produziert, für Kinder ab 2 Jahren beflügelt wiedereinmal unsere Fantasie… Was für Wesen wohl noch in einem Wald leben? Dazu gibt es noch einen persönlichen Denkanstoß… Was macht eigentlich uns besonders wunderbar?

Die Geschichte vom liebenswerten Hummeling ist ein gereimtes Lesevergnügen im griffigen Format von 19 x 19 cm und besticht mit seiner wirkungsvollen Illustration. Dabei werden wir ermutigt an unsere eigene Unverwechselbarkeit, die uns strahlen lässt und wir nicht verstecken müssen, zu glauben. Mutig auf Andere zuzugehen. Offen Anderen gegenüber zu sein. Vorurteile auszuräumen, sich zu zeigen und das Kennenlernen zahlen sich aus. So wird nicht nur der Wald, in dem das Hummeling lebt, zu einem Ort des wohlwollenden und freudigen Miteinander.

Es braucht mehr von solchen Kinderbüchern. Oder, was denkst du?

Anne


Ebenfalls aus dem Hause „neunmalklug“: Wolkenzoo und Donnerwetter und „Der Winterwald„. Ins Storchenbuch haben wir uns bei der BuchBerlin 2018 verliebt.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Monatslieblinge August 2020 - x-mal anders sein 31. August 2020 at 18:21

    […] Kinderbücher begleiteten uns im August ebenfalls. Hier und […]

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen